Offizier Reise

Um 08:00 Uhr fuhren die aktiven und ehemaligen Offiziere ab Bachenbülach und Winkel Richtung Richterswil zur Carrosserie Rusterholz AG. Hier erwartete uns nach Kaffee und Gipfeli ein kurzer Vortrag über die Firmengeschichte, anschliessend startete eine sehr interessante Betriebsführung mit Kari Rusterholz jun. Vorallem die Produktion der Leichtpunkt Carbon Rescue Tool (Stützleiter aus Carbon) mit den Spezialvorrichtungen und dem selbstentwickelten Ofen waren sehr interessant.

 

Von Richterswil fuhren wir dann nach Einsiedeln in die Milchmanufaktur zum Mittagessen. Danach ging es weiter zum Depot der Feuerwehr Einsiedeln. Ein paar Zahlen zur Feuerwehr Einsiedeln. Mannschaft 93 Männer und Frauen, Einsatzgebiet 110km2 (Fläche Kanton Zug), Betreiber eines LUF 60 (Lösch Unterstützung Fahrzeug / 4 Stk. in der ganzen Schweiz). Keine Aussenwachten. Nach der Besichtigung des Depots wurde und das LUF 60 im Einsatz demonstriert. Nach einem kleinen Apéro ging die Fahrt weiter nach Bäretswil.

 

Hier erwartete uns am späteren Nachmittag noch einmal eine kleine Attraktion nämlich das Fahrzeug Museum. Mit ca. 400 Exponaten ein eher spezielles Museum. Nach anschliessender Wurst vom Grill und Brot traten wir die Heimreise an.

 

Herzlichen Dank an den «Reiseleiter/Organisator» Roger Brack.



Mitglieder der aktiven Feuerwehr und des Feuerwehrvereins Bachenbülach-Winkel erhalten beim Einkauf im Feuerwehrshop 10% Rabatt.


aktive Feuerwehr

Bachenbülach-Winkel


Hier kann das aktuelle Infoheft der aktiven Feuerwehr herunter geladen werden.

Download
InfoHeft 2019
Info 2019_Web.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.0 MB