Wilder Westen in Bachenbülach

Das durch den Feuerwehrverein Bachenbülach-Winkel organisierte Country Weekend vom 7./8. September, welches dieses Jahr zum 7. Mal stattfand, hat seinen festen Platz im Terminkalender eines echten Country Fans. In gut einer Woche verwandelte sich die Maschinenhalle auf dem Schwiggihof in den Wilden Westen. Dank der Mithilfe von beinahe 100 Helfern bot sich dem Country Fan am Samstagabend und Sonntag ein einmaliges authentisches Ambiente.

 

Auch dieses Jahr flossen wieder ein paar Neuerungen/Verbesserungen im Bereich Küche, Service und Elektrik ein. Für die Akustik wurde der vordere Bereich bis zur Bühne mit Teppich ausgelegt. Gut gerüstet erwartete der Feuerwehrverein Bachenbülach die Gäste.

 

Die Besucher wurden am Eingang begrüsst und bei Reservation an die entsprechenden Plätze geführt. Wo Sie von unserem Service Personal aufs Beste bedient und verwöhnt wurden. Die authentische Dekoration in Wild West Style führte den Besucher schnell in eine andere Welt. Natürlich waren auch die kulinarischen Genüsse auf das Thema Country ausgerichtet, was keine Wünsche offen liess.

 

Zur Freude jedes Country Fans spielte um 20.00 Uhr die Country Band „Saddle Creek“ auf. Sofort kam Stimmung auf und schnell nahmen die teilweise dem Anlass entsprechend gekleideten Besucher die beiden Tanzflächen, eine für Paardancers und eine für Linedancers in Beschlag. Den zweiten Teil des Abends bestritten die Seven Loons welche hauptsächlich Eigenkompositionen zum Besten gaben. Zu vorgerückter Stunde konnten sich die Helfer müde aber zufrieden zur Ruhe begeben und Kräfte für den Brunch am Sonntag tanken.

 

Am Sonntagmorgen strömten rund 250 Besucher auf den Schwiggihof zum Country Brunch.

 

Das reichhaltige Buffet mit Käse und Eier waren bereitgestellt, ergänzt mit verschiedenen Joghurt-Sorten und Flocken. Auch Früchte und Fleischplatten fehlten natürlich nicht. Dazu kamen golden gebackene, frische Zöpfe und köstliches Brot. Während des Brunches wurden die Gäste von den Timbertrain unterhalten. Am frühen Nachmittag dann klang das 7. Country-Weekend aus.

 

Für einen Teil der Helfer begann im Anschluss das Aufräumen. So dass Ab Mitte Woche konnte die Maschinenhalle wieder Ihrem ursprünglichen Zweck übergeben werden. An dieser Stelle allen ein herzliches Dankeschön welche sich in irgendeiner Form als Helfer an diesem Anlass beteiligt haben.

 

Am 1. November lud das OK die Helfer zum Helferessen ins Schützenhaus Bachenbülach ein. Der Einladung folgten etwas über 50 Personen. In gemütlicher Atmosphäre bedankte sich das OK auf diesem Weg für die Mithilfe am Country Weekend. Apéro, Nachtessen und Dessert ohne musikalische Begleitung wurden von den Eingeladenen sehr geschätzt. Bei angeregten Gesprächen verflog die Zeit im Nu und am Samstagmorgen endete das Country Weekend 2013.

 

Positive Aussagen von Besuchern wie: super organisierter Anlass mit schöner Country-Musik. Weiter so!“ Hammer Brunch, ermutigt und motiviert die Organisatoren auch im nächsten Jahr den Anlass durchzuführen.

 

So freut sich der Feuerwehrverein Bachenbülach-Winkel bereits heute auf das 8. Country-Weekend am 13./14. September 2014.

 

Peter Furter



Mitglieder der aktiven Feuerwehr und des Feuerwehrvereins Bachenbülach-Winkel erhalten beim Einkauf im Feuerwehrshop 10% Rabatt.


aktive Feuerwehr

Bachenbülach-Winkel


Hier kann das aktuelle Infoheft der aktiven Feuerwehr herunter geladen werden.

Download
InfoHeft 2019
Info 2019_Web.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.0 MB