Feuerwehrreise 2019

«MOBILITÄT», so das Moto der diesjährigen Reise. Im komfortablen Reisecar chauffierte uns unser Fahrer ab Wil über Nebenstrassen durchs nebelverhangene Toggenburg nach Herisau.

 

In der Zugleitstelle der SOB (Südostbahn) hatten wir nach einem ausführlichen Vortrag die Möglichkeit einem Disponenten und den Zugverkehrsleitern über die Schultern zu schauen.

 

Die Weiterfahrt führte nach St. Gallen, wo wir in einer umgebauten «Lokremise» ein feines Mittagessen einnehmen konnten. Anschliessend ging es weiter zum Flugplatz Altenrhein. Auch hier war eine Führung für uns organisiert. Der Kommandant der Feuerwehr nahm sich Zeit etwas über die «Betriebsfeuerwehr» zu erzählen, bevor er sich an das ausladen eines angekommenen Flugzeuges machte. Ein kurzer Rundgang führte durch einen Hangar zum Flugzeugmuseum (ist noch im Aufbau) zur «Abflughalle».

 

Mit unserem Car, nach wenigen Kilometern, erreichten wir Dornbirn/Vorarlberg. Nach dem Zimmerbezug schwirrten die meisten aus, um sich in einem der vielen Restaurants der Innenstadt noch einen Apéro zu gönnen. Gemeinsam spazierten wir zu einem Gasthaus etwas ausserhalb des Zentrums für das herrliche Abendessen.

 

Sonntagmorgen, nach einer mehr oder weniger langen Nacht, gestärkt mit einem reichhaltigen Frühstück, konnte die Reise pünktlich Richtung Deutschland weitergehen.

 

In Uhldingen hiess es schon wieder aussteigen. Das dort befindliche Auto & Traktor Museum konnten wir erst mal auf eigene Faust erkunden. Die anschliessende Führung entpuppte sich als sehr interessant und spassig. Danach genossen wir im anliegenden Restaurant eine schwäbische Spezialität (Maultaschen).

 

Die mobile Grenzwache sorgte für eine kurze Verspätung der Weiterfahrt. Bei Singen ging es wieder über die Grenze in die Heimat/Schweiz. Nach einem kurzen Trink-, Plättli-, Glace- und Meringue-Halt in der Buschenschenke zur Wy-Stube, ging die Reise über Land dem Ende entgegen.

 

Vielen Dank den Organisatoren für die tolle Reise.



Mitglieder der aktiven Feuerwehr und des Feuerwehrvereins Bachenbülach-Winkel erhalten beim Einkauf im Feuerwehrshop 10% Rabatt.


aktive Feuerwehr

Bachenbülach-Winkel


Hier kann das aktuelle Infoheft der aktiven Feuerwehr herunter geladen werden.

Download
InfoHeft 2019
Info 2019_Web.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.0 MB