Oldtimer Ausfahrt

Mit Kopfbedeckung ausgerüstet und gut eingecremt trafen sich 14 Vereinsmitglieder an diesem schönen Samstagmorgen.

 

Buick (ältestes Fahrzeug), Dodge (Bubu), Renault, Ford, Triumph und Camaro (jüngstes Fahrzeug) standen mit offenen Verdecken bereit. Die Beifahrer hatten nun die Qual der Wahl.

 

Etappe Nr. 1 führte über Höri – Dielsdorf – Wettingen – Baden – Mägenwil – nach Brunegg. Im lauschigen Garten des Landgasthofs «Drei Sterne» gabs Kaffee/Gipfeli.

 

Etappe Nr. 2, einige Beifahrer in einem anderen Auto, führte durch den schönen Aargau, via Wildegg – Biberstein – Staffelegg – Hornussen – Remingen – Etzgen – Leibstadt zum Militärmuseum nach Full-Reuenthal. Nach dem Mittagessen, stilgerecht im Gamellen Deckel, konnte jeder das Museum individuell durchstöbern.

 

Etappe Nr. 3 dem Rhein entlang direkt nach Hause. Auf den letzten Metern wurde es dem Buick dann doch zu heiss, er schaffte es gerade noch zu seiner Garage. Hier hiess es erst mal abkühlen!

 

Vielen Dank den Organisatoren und den Fahrern für diesen tollen und gelungenen Tag.



Mitglieder der aktiven Feuerwehr und des Feuerwehrvereins Bachenbülach-Winkel erhalten beim Einkauf im Feuerwehrshop 10% Rabatt.


aktive Feuerwehr

Bachenbülach-Winkel


Hier kann das aktuelle Infoheft der aktiven Feuerwehr herunter geladen werden.

Download
InfoHeft 2019
Info 2019_Web.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.0 MB